Nachrichten

Gerüchte über Nissan FF Hybrid-Sportwagen

Mit der Regierungszeit des japanischen Sportwagens, der wirklich auf dem richtigen Weg ist, um eine Rückkehr zu erzielen, tauchen neue Rivalitäten auf, wie der neue Honda NSX für den Nissan GT-R.

Der jüngste und einzigartige Neuzugang zu dieser erbitterten Rivalität ist der neue Sportwagen FF Hybrid von Nissan - mit dem Honda CR-Z im Visier.

Das 2 + 2-Frontantriebs-FF-Coupé ist ein Einstiegs-Coupé in die Nissan-Reihe, das direkt unterhalb des FR mit einem Hybridantrieb ausgestattet ist. Ziel ist es, sowohl Kraftstoff zu sparen als auch einen temperamentvollen Antrieb zu bieten.



Es wird auf dem bestehenden Nissan B basieren. Plattform, wie sie auf dem Tiida verwendet wird, und knüpfen an neue Styling-Marken an, die sowohl auf dem neuen Maxima als auch auf dem kommenden 370Z eingeführt wurden.

Leichte Aluminium-Paneele werden wahrscheinlich häufig verwendet, um das Gewicht unter 1100 kg zu halten. Möglicherweise könnte ein flaches Bodenpaneel ähnlich dem des GT-R verwendet werden, um die Aerodynamik und die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Es wird erwartet, dass das FF-Coupé von einer überarbeiteten Hybridversion des 1,5-Liter-Vierzylindermotors HR15DE angetrieben wird, der mit einem 6-Gang-DSG-Getriebe kombiniert ist.

Quelle: 7Tune