Nachrichten

Nismo enthüllt das Tuning-Paket für den Nissan GT-R

Während Tuner aus aller Welt in aller Eile Aftermarket-Leistungserweiterungen für den GT-R vorstellten, war der firmeneigene Tuning-Arm von Nissan bislang völlig leise.

Nismo hat heute sein offizielles Club-Sportpaket für den legendären GT-R vorgestellt. Das Privileg kostet Sie nur rund 58.000 US-Dollar.

Das Paket besteht aus einem neuen Reifen- und Rad-Setup, einer Federung, Rennsitzen der Marke Nismo von Recaro und einer neuen Titan-Abgasanlage.



Bei den Rädern handelt es sich um ein leichtes 20-Zoll-Produkt aus geschmiedetem Aluminium von Ray's, das in Gunmetal-Grau ausgeführt ist und insgesamt 6 kg einspart.

Diese sind in Bridgestone Potenza RE070R Notlaufreifen eingewickelt und verfügen über ein Ventil-Reifendruckkontrollsystem.

Das verbesserte Fahrwerkspaket verwendet Bilstein Damp Tronic-Stoßdämpfer und von Nismo entwickelte Federn, die speziell für die drei unterschiedlichen Fahrwerksmodi des GT-R entwickelt wurden.

Die neuen Fahrer- und Beifahrer-Schalensitze wurden gemeinsam mit Recaro unter Verwendung einer mit schwarzem Leder umwickelten Carbonschale mit gestickten Nismo- und Recaro-Logos entwickelt.

bestes vollgefedertes E-Mountainbike

Insgesamt sparen sie jeweils weitere 6 kg und wurden speziell entwickelt, um durch Kurven mit hohem G - insbesondere in den Schultern - zusätzlichen Halt zu bieten.

Schließlich wurde die Abgasanlage aus einer Mischung aus reinem Titan und Titanlegierung zusammengebaut, wodurch zusätzliche 5 kg eingespart und die Kühlung durch einen neuen Carbonfaser-Heckdiffusor verbessert wurde.

Glücklicherweise kann das gesamte Paket in drei Kategorien unterteilt werden: Fahrgestell, Sitz und Auspuff, die separat bestellt werden können - es gibt jedoch keine offiziellen Informationen darüber, wie sich diese Komponenten tatsächlich auf die Leistung auswirken.

Über: GTR-World